Getriebewechsel 4Gang Munci auf 5 Gang Isuzu

Bremssattel demontiert und gesichert

Traggelenk gelöst

Stossdämpfer oben gelöst

Antrieb aus dem Getriebe gezogen

Öl abgelassen

Getriebehalter gelöst

Motor vom Getriebe getrennt, Cradle vom Rahmen gelöst und Fahrzeug nach oben angehoben

das alte Getriebe

neues Getriebe gereinigt

neue Antriebswellendichtungen

neue Kupplung montiert

dann das Ganze wieder zusammengeschraubt