Wechsel der hinteren Stossdämpfer beim Chrysler Voyager GS

Unser Voyager war in letzter Zeit recht unruhig auf der Hinterachse und so ersteigerte ich mir bei ebay für knapp 40Euro
einen Satz Monroe Stossdämpfer.

Demontage :

Rad gelöst und man sieht schon den Zustand des Dämpfers .

der Dämpfer ist mit 2 Bolzen ( 18ner Schlusselweite befestigt )

Neuer Dämpfer Bolzen werden mit 75ft angezogen.
Da die neuen Dämpfer sich nicht auf die benötigte Länge ziehen lassen wollten  (oder ich zu kraftlos war)
einen Bock unter die Achse gestellt und dann das Fahrzeug soweit herunter gelassen damit ich die Bolzen hinein bekam.

nun weil ich grade dabei war die Bremstrommel entrostet , verzinkt und später noch mit Bremssattellack silber lackiert